Wie kann eine Katze jeden Tag das gleiche Essen?

Diese Frage habe ich mir schon so oft gestellt, dass können Sie sich nicht vorstellen. Ich mein, wir lieben ja die Abwechslung und in der Regel steht nicht mehr als zweimal das gleiche Gericht auf dem Tisch. Wenn ich mir vorstelle, dass ich wirklich jeden Tag Spaghetti essen müsste – ich würde auswandern wollen. Wie kann das gehen? Mit ‚jeden Tag‘ meine ich ja auch wirklich für 365 Tage im Jahr – immer! Genau, also ich kann mir das auch nicht vorstellen. Meiner Katze geht es da allerdings anders. Sie freut sich jeden Morgen auf das gleiche Katzenfutter und zwar so sehr, als wenn es das erste Mal ist dass sie so etwas aufgetischt bekommt. Wie kann das gehen? Zunächst war ich auch davon überzeugt, dass es an den Aromen und unterschiedlichen Geschmacksrichtungen der Futtersorten lag. Da gibt es ja auch schließlich Huhn oder Lamm oder wie sie alle heißen. Doch als ich dann mal im Urlaub und an Feiertagen nur Katzenfutter mit Kaninchen im Haus hatte und meine Katze jeden Tag dieses Futter bekam, da verstand ich die Welt nicht mehr. Sie freute sich und freute sich. War ganz aus dem Häuschen. Miauen kann die kleine Dame. Vor allem dann, wenn es um Essen geht.

Geschmäcker sind eben unterschiedlich

Früher kaufte ich noch die Futtersorten die günstig waren. Das mag man ja kaum zugeben, aber damals habe ich noch nicht so auf die Zutaten geachtet. Das würde ich heutzutage ganz anders machen. Es ist so wichtig mal hinten auf die Packung zu gucken beim Katzenfutter kaufen. Da sind oft so viele Geschmacksverstärker beigefügt und oft leider auch Reste verarbeitet. Gar nicht schön. Als ich mich damit das erste Mal beschäftigte, da wurden mir definitiv die Augen geöffnet. Nie wieder Billigessen für meine Katze! Heutzutage achte ich auf hochwertige Zutaten, Keine Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe

Wo sollte ich Katzenfutter kaufen?

Mein Lieblingshändler ist definitiv das Internet. Ich kaufe das Katzenfutter von einem Fachhändler ab. In der Regel auch direkt in großen Mengen um dabei etwas Geld zu sparen. Das Futter hält sich gut. Meine Katze ist wie gesagt sowieso aus dem Häuschen. Sie merkt das wahrscheinlich eher weniger. Allerdings habe ich schon das Gefühl, dass sie verspielter geworden ist. Für meine Katze würde ich auch alles tun. Neues Spielzeug hat sie nun auch bekommen und einen neuen Schlafkorb.

Beitrag erstellt 4

Schreibe einen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben